Mitgliedschaft

Herzlich Willkommen . . .

. . . in der Abteilung München des Dobermann-Verein e.V
Wir freuen uns, Sie als neues Mitglied in unserem Kreise herzlich begrüßen zu dürfen.

Bevor Sie die Beitrittserklärung (Formular: Download Beitrittserklärung) ausfüllen, hier noch einige Informationen zu Ihrer Mitgliedschaft:

Grundlage für die Mitgliedschaft ist die Satzung des DV e.V., die in den einzelnen Landesgruppen und Abteilungen einzusehen ist, oder gegen geringe Gebühr bei der Hauptgeschäftsstelle angefordert werden kann. Wir unterscheiden zwischen „Abteilungsmitgliedern (aktiv) und „Landesgruppenmitgliedern (passiv)
Es gibt: „Vollmitglieder, „Familienmitglieder, „Jugendmitglieder und „Ehrenmitglieder. Bitte beachten Sie hierzu die nachfolgenden Erläuterungen.
Nach Eingang Ihrer Beitrittserklärung in der Hauptgeschäftsstelle des Dobermann-Verein e.V. werden Sie in der nächstmöglichen Ausgabe der Vereinszeitschrift „Unser Dobermann“ veröffentlicht. Nachdem mit Ablauf einer 4-wöchigen Einspruchsfrist keine Einwände gegen Ihre Mitgliedschaft erhoben wurden, Ihr Mitgliedsbeitrag ordnungsgemäß entrichtet wurde (am besten per Abbuchungsauftrag), sind Sie automatisch Mitglied im DV e.V. Danach erhalten Sie Ihre „Begrüßungsmappe und Ihren Mitgliedsausweis.

Wenn Sie aktiv mit Ihrem Hund arbeiten oder trainieren wollen, empfiehlt sich die Mitgliedschaft in einer unserer Abteilungen. In den meisten Fällen wird ein Hundeplatz angeboten. Der jährliche Grundmitgliedsbeitrag für Abteilungsmitglieder beträgt
Euro 75,00 (Vollmitglied) und Euro 35,00 (Familienmitglied)
wobei von den einzelnen Abteilungen – je nach Kostenaufwand (Hundeplatz, etc.) – ein differenzierter Aufschlag erhoben wird. Diesen erfahren Sie von der entsprechenden Abteilung. Dies ist die am häufigsten genutzte Mitgliedsform im Dobermann-Verein e.V.
Familienmitglieder müssen nachweisbar unter der gleichen Anschrift eines gemeldeten Vollmitglieds wohnhaft sein (Familienmitglieder bekommen keine Vereinszeitung).
Jugendmitglieder sind bis zum 18. Geburtstag beitragsfrei und müssen ebenfalls nachweisbar unter der gleichen Anschrift eines gemeldeten Vollmitglieds wohnhaft sein (bekommen keine Vereinszeitung.)
Die einmalige Aufnahmegebühr beträgt – für jede Mitgliedsart – einmalig Euro 35,00.
Die Abteilung erhebt eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von € 10,00. Diese wird Ihnen direkt von der Abteilung eingezogen. Für Beitritte in der zweiten Jahreshälfte, ist jeweils nur der halbe Mitgliedsbeitrag zu entrichten – jedoch die volle, einmalige Aufnahmegebühr.

Mit Beginn Ihrer Mitgliedschaft (außer Familienmitglieder und Jugendmitglieder) erhalten Sie automatisch unsere Vereinszeitung „Unser Dobermann“ (UD) 10 Mal jährlich. Daraus entnehmen Sie bitte alle Informationen wie z. B. Ausstellungen, Prüfungen, Ergebnisse, Termine der Abteilungen und Landesgruppen u.v.m.

Das haben Sie davon:
Als aktives Abteilungsmitglied erhalten Sie im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft alle Informationen „rund um das Vereinsgeschehen mit dem Dobermann. Wir stellen Ihnen eine stets gepflegte Platzanlage, Parkplätze und ein Vereinsheim mit bester Versorgung zur Verfügung. Die Ausbildung unter Anleitung eines Ausbildewartes, eines Helfers und die benötigten Gegenstände werden über den Mitgliedsbeitrag finanziert. Prüfungsvorbereitung, Informationen und Internetbearbeitung sind ebenfalls im Beitrag enthalten. Wir erwarten einen fairen, sportlichen und freundschaftlichen Umgang und legen größten Wert auf eine tierschutzgerechte Aus- und Fortbildung der Hunde. Wir bilden für alle Prüfungsstufen aus. Unser gemeinsames Ziel ist immer, dass Sie mit Ihrem Hund das jeweils höchst mögliche Ergebnis im Hundesport erreichen.

Ein Jahresabonnement des „UD“ ohne Mitgliedschaft  ist möglich. Die Kosten betragen jährlich Euro 35,00 (im Ausland Euro
58,00) inkl. Versandkosten im Voraus. (Formular: Download Abokarte)

Überweisen Sie den Beitrag – egal für welchen Zweck – erst nach Erhalt einer entsprechenden Rechnung.
Die Rechnungen werden – je nach Zuständigkeit – von Hauptgeschäftsstelle oder der zuständigen Abteilung verschickt.
Senden Sie bitte im Bedarfsfall Ihre ausgefüllte Beitrittserklärung, an die von Ihnen ausgewählte Abteilung (Anschrift des 1. Vorsitzenden) oder übergeben Sie das Formular persönlich, bei evtl. Versammlungen etc. Diese Formulare werden dann mit dem entsprechenden Genehmigungsvermerk an die Hauptgeschäftsstelle weitergeleitet. Dort werden die Daten zentral erfasst. Es erfolgt eine Veröffentlichung in der Mitgliederzeitschrift. Nach einer Frist von 4 Wochen (ab Erscheinen der Ausgabe mit Ihrer Veröffentlichung = Einspruchsfrist) erhalten Sie eine sog. „Begrüßungsmappe mit Ihrem Mitgliedsausweis.

Noch ein Tipp: Neue Mitglieder erhalten die Chronik „100-Jahre Dobermann-Verein e.V.“ zum Vorzugspreis von Euro 15,– statt Euro 26,– (über die Geschäftsstelle zu bestellen).