ABSAGE „1. Wies’n-Cup 2016“ der DV-Abteilung München

wiesn-cup-absage

Sehr geehrte Aussteller und Interessenten,

wir bedauern sehr, Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir aufgrund zu geringer Meldezahlen, unsere geplante CAC-Schau am 24.09.2016 absagen müssen.

Über die bislang eingegangenen Anmeldungen haben wir uns wirklich sehr gefreut.
Dennoch reicht das Interesse an Teilnehmern nicht aus, um die Richterabsage, den Vorbereitungsaufwand, die Kosten und die erforderliche Zeit, die die ehrenamtlichen Mitarbeiter investieren müssen, zu rechtfertigen.
Obwohl erst am 16.09.2016 der letzte Meldeschlusstermin angesetzt ist, bleibt schon jetzt keine Hoffnung mehr, dass wir die erforderliche Mindestzahl an Teilnehmern erreichen. Die dann noch verbleibende Zeit für eine Absage wäre zu kurz. Einige Aussteller müssen evtl. Übernachtungen stornieren und benötigen die Vorlaufzeit, um unnötige Stornokosten zu vermeiden.
Deshalb erhalten Sie diese Information schon heute.
Bereits entrichtete Meldegebühren werden Ihnen selbstverständlich in den nächsten Tagen von unserem Abteilungs-Kassierer Herrn Isele auf Ihr Konto zurück erstattet.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis.
Vielleicht sehen wir uns bald auf einer Folgeveranstaltung, oder einfach nur zum „Schnuppern“ oder zum Training in München.
Ihnen und Ihren Hunden wünschen wir alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Mit herzlichen Grüßen
DV-Abteilung München

Bitte beachten Sie, dass wegen der IDC-Tage vom 16.09.-18.09.2016 evtl. diesbezügliche Rückfragen an uns, erst in der Folgewoche beantwortet werden können.

Click here for English