Gemeinsames Training am 17.08.18

Am Freitag trafen sich unsere Mitglieder und Gäste zu einem gemeinsamen Training in Hebertshausen. Nach einem tollen Training in Unterordnung und Schutzdienst, bei dem jeder mit seinem Hund arbeiten konnte, saßen wir noch zu einem Abendessen und dem ein oder anderen Bier zusammen – ein schönes gelungenes Treffen!

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Abgesagt – CAC – München wedelt und trabt 2018

Leider muss unsere angegliederte CAC-Schau am 24.06.2018 abgesagt werden. Bereits gemeldete Hunde werden schriftlich benachrichtigt. Meldegebühren werden selbstverständlich erstattet.

Der VDH- Landesverband Bayern feiert in diesem Jahr sein 65-jähriges Bestehen. Der Dobermann Verein nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, eine CAC-Ausstellung am 24.06.2018 anzugliedern.

Wir würden Sie gerne als Teilnehmer oder als Besucher zu diesem Event auf der Trabrennbahn München Dagelfing begrüßen.

Als Zuchtrichter hat uns Herr Hans Wiblishauser sein Kommen zugesagt.

Meldestelle:
Manfred Seliger
Kalteck 6
DE-86637 Villenbach
Tel: 08296 297032
Kontakt: info@seliger-kunkel.de

Erstes „Gemeinsames Training der DV Abteilung München“

Am vergangenen Wochenende fand unser erstes „Gemeinsames Training“ der Abteilung München statt. Mit dem Hintergrund, dass auch Mitglieder von weiter weg die Möglichkeit haben, sich mit Gleichgesinnten aus Ihrer Abteilung auszutauschen, veranstalten wir seit diesem Jahr quartalsweise ein Treffen, außerhalb des normalen Trainings. Trotz einer großen Menge Schnee fanden sich eine erfreulich hohe Anzahl von aktiven und passiven Mitgliedern sowie Vorstandsmitglieder der DV Abteilung München zu Gast auf dem Hundeplatz in Hebertshausen zusammen, um sich auszutauschen und mit ihren Hunden zu trainieren. Jeder hatte die Möglichkeit frei auf dem Platz zu üben.

Alles in allem ein sehr gelungenes Treffen im Winterwunderland!

Zwischendrin gab es Kaffee und Muffins, während dem Arbeiten auf dem Platz mit den Hunden konnten sich die Zuschauer an der Feuertonne wärmen und nach dem Training fand noch ein gemeinsames Abendessen statt.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Termin – voraussichtlich im Mai! Der genaue Termin und der Ort werden rechtzeitig bekanntgegeben.